Spenden

Der Kreisverband der Geraer Piraten setzt sich personell und ideell für eine bessere Politik in der Kommune, aber auch in der Landes- und Bundespolitik ein. Wir alle arbeiten hier ehrenamtlich und opfern dafür unsere Freizeit. Für unsere Wahlkämpfe, permanenten Aktionen, Werbematerialbestellungen, Publikationen, Materialkosten, … benötigen wir zusätzlich Gelder, die neben dem Mitgliedsbeiträgen eingenommen werden.

Wir freuen uns daher über jede Spende, die an die Piraten Gera zur weiteren Unterstützung unserer Arbeit hier vor Ort an uns geleistet wird. Wir bedanken uns dafür schon im Voraus.

Empfänger: Piratenpartei Kreisverband Gera
Konto: 4734041
BLZ: 83065408
Bank: SKATBANK ALTENBURG
IBAN: DE05 8306 5408 0004 7340 41
BIC: GENODEF1SLR
Verwendungszweck: Spende Piraten Kreisverband Gera

Hinweis: Ohne die Anmerkung, dass die Spende an den Kreisverband gehen soll, werden 50% des Geldes an den Bundesverband abgeführt. (siehe Bundessatzung)

Nach den Gundsätzen der Piratenpartei werden Einzelspenden ab 1.000 Euro Namentlich veröffentlicht. Jeder Spender darf in der Summe seiner Spenden jährlich maximal 10.000 Euro an uns überweisen.

Spendenquittung
Bis zu maximal 200 Euro ist der Überweisungsbeleg ausreichend. Möchtest Du jedoch in Deinen Unterlagen zur Einkommensteuer keinen Kontoauszug einfügen, so kannst Du von uns auch bei kleineren Beträgen eine Spendenbescheinigung erhalten. Trag dazu einfach Deine Adresse im Verwendungszweck mit ein.

Das Kleingedruckte
Parteispenden sind Sonderausgaben Steuerlich gesehen sind Parteispenden Sonderausgaben und können als solche beschränkt abgesetzt werden. Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Parteispenden ist im Einkommensteuergesetz in § 34 g und § 10 b Abs. 2 geregelt. Absetzbarkeit nach § 34 g EStG Bis zu einer Spendenhöhe je Kalenderjahr von 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete werden Parteispenden unabhängig vom individuellen Steuersatz mit einem Satz von 50% steuerlich begünstigt. Absetzbarkeit nach § 10 b Abs. 2 EStG Darüber hinaus gehende Beträge sind bis zu einer Höhe von noch einmal 1.650 EUR für Ledige und 3.300 EUR für Verheiratete steuerlich absetzbar. Der steuerliche Vorteil hängt dabei vom individuellen Steuersatz ab. Kapitalgesellschaften Parteispenden von Kapitalgesellschaften sind steuerlich nicht begünstigt. Spenden von Personengesellschaften sind im Rahmen der o.g. Höchstbeträge absetzbar, wenn die Spende namentlich durch einen Gesellschafter erfolgt.

Weitere Informationen

Zukünftige Events

View Calendar