Am 05. Juli 2014 fand, leider bereits zum zwölften Mal, die Veranstaltung "Rock für Deutschland" am Geraer Hauptbahnhof statt. Jedes Jahr reservieren sich die Rechtsextremisten den Platz, um die festival-ähnliche Veranstaltung durchzuführen. Neben rechter Musik sind dort auch regelmäßig politische Reden zu hören, wie beispielsweise dieses Jahr durch ein Stadtratsmitglied der NPD. Doch auf die in diesem Jahr knapp 300 Neo-Nazis kamen auf der anderen Seite der Sicherheitszone etwa 400 Demonstrante...
Weiterlesen

 

Das "Aktionsbündnis Gera gegen Rechts" und der „Runde Tisch für Toleranz und Menschlichkeit“ rufen alle demokratischen Kräfte und Bürger dazu auf, am 7.7.2012 gegen das Hass-Konzert der Neonazis in Gera auf die Straße zu gehen und friedlich gegen diesen braunen Spuk zu protestieren. Dazu sind vielerlei Veranstaltungen und Gegendemonstrationen geplant. Die Piraten Gera werden auch gegen das Hass-Konzert protestieren und beteiligen sich friedlich an den Gegendemonstrationen, eine Mail mit Informa...
Weiterlesen

 

Geraer Demokraten stehen zusammen für Toleranz und gegen Rassismus Unter dem Motto: „Gera bunt, tolerant und weltoffen“ versammeln sich am 21. März 2012 ab 16 Uhr auf dem Geraer Marktplatz alle demokratischen Kräfte unserer Stadt. Zu diesem Anlass hoffen wir auf eine große Beteiligung aus der Bevölkerung! UPDATE 21.3.2012 - unser Redebeitrag ist beigefügt UPDATE 29.03.2012 - auf YouTube ansehen (mehr …)

 

Zur nächsten Anti-ACTA-Demo ruft ein breites Bündnis aus Parteien und Organisatoren alle Einwohner der Stadt und aus Ostthüringen dazu auf, am 25.02.2012 ab 14:00 Uhr sich am Hauptbahnhof zu treffen. Die Demo startet 14:30 Uhr. Wir Piraten Gera unterstützen diese Demo und werden auch aktiv vor Ort mit anwesended sein, um gegen diesen Irrsinn namens ACTA Flagge zu zeigen und der Bundesregierung klar zu machen, das mit uns Bürgern diese Einschränkung unserer Freiheit im Netz, die dieses Papier bes...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen