Volle Fahrt zur Stadtratswahl

Es ist geschafft – unermüdliches Unterschriftensammeln vorm H35, Unterstützung von Freunden und Verwandten und Werbung auf allen Medien haben es möglich gemacht. Die PIRATEN Gera haben genug Unterstützerunterschriften gesammelt, um an der Wahl zum Stadtrat am 25. Mai 2014 teilzunehmen. 168 Unterschriften wurden benötigt, 182 gültige konnten gesammelt werden.

Nach dem etwas langsamen Start konnte einer Großteil der Unterschriften in den letzten drei Wochen gesammelt werden. Besonders der Infostand vor dem H35, in dem die Unterschrift geleistet werden musste, konnte gute Erfolge erzielen. Die dort stationierten Piraten schafften es viele Einwohner direkt in der Innenstadt zu überzeugen, den Geraer Piraten eine Chance zu geben.

Wir möchten uns bei allen Helfern und natürlich auch bei unseren Unterstützern bedanken, die uns die Möglichkeit geben, für bis zu sechs Plätze im Stadtrat zu kandidieren. Diese nächste Hürde zu meistern ist natürlich noch einmal ein ganz anderes Kaliber. Wir versprechen euch, unser Bestes zu geben, in der Hoffnung, vor allem mehr Transparenz und Bürgerbeteilung in unsere Stadt zu bringen.

Der Vorstand der PIRATEN Gera

Beitragsbild: CC BY 2.0 | Piratenpartei Deutschland via flickr


Kommentare

2 Kommentare zu Volle Fahrt zur Stadtratswahl

  1. skoenig schrieb am

    Ist heute raus, und ich schiebe sie gleich noch auf die Website. Es hat wirklich ein wenig gedauert, tut uns Leid!

  2. Thomas schrieb am

    Na und nun? Wars denn erfolgreich? Wurden eure Erwarungen erfüllt? Keine PM nach der Wahl? Ihr seid ja noch schnarchiger als der Rest der „etablierten“ …

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *